Platin Line: PCPL MARK 3-6 - PowerCube Netzverteiler

880,00 € * 1.055,00 € * (16,59% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ausführung:

  • PCPLM4L

  • PCPL MARK 3 mit 1 x 1,50 m N4STC und 3 x 1,50 m N3STC

    Der WSS-PowerCube wird in der Regel auftragsbezogen gefertigt und kann mit verschiedensten Kabellängen und Kabeltypen ausgeführt werden. Bezüglich der Steckerterminals werden alle Sonderwünsche (Winkelstecker – 20A Stecker udgl.) berücksichtigt. Bitte nehmen Sie für Ihre Sonderbestellung Kontakt mit uns auf.

    Zu Testzwecken steht je nach Verfügbarkeit ein PowerCube PCPL M4 mit 4 Gerätezuleitungen versandbereit. Die Lieferzeit für eine Neufertigung liegt bei 4-6 Wochen.
Die kompromisslose Lösung Um eine optimale Stromversorgung aller Einzelbausteine innerhalb... mehr

Die kompromisslose Lösung

Um eine optimale Stromversorgung aller Einzelbausteine innerhalb einer High End Kette zu erreichern, sollte eine sternförmige, widerstandslose Verteilung der Versorgungsspannung erreicht werden.

Im PowerCube hat Konrad Wächter diese Vorgaben verwirklicht. Der PowerCube bildet eine Netzleiste ohne deren elektrische und mechanische Fehler und Mängel nach.

In einem geschlossenem System wird die Stromzuleitung sternförmig mit den erforderlichen Gerätezuleitungen unter hohem Druck vercrimpt. Dies geschieht in einem Gehäuse aus VARICOR(Kunststein), das mit einem speziellem Kunstharz der Firma PHIO-AUDIO porenfrei ausgegossen ist. Damit wird ein extrem stabiler Stromfluss ohne störende Übergangwiderstände erzeugt. Der direkte Stromfluss bringt Dynamik, Räumlichkeit und legt musikalische Strukturen offen.

Der WSS-PowerCube ist ein „endgültiger Netzverteiler“ und eine hervorragende Investition in die Klangqualität jeder High End Anlage.

Die Ausführung

Der WSS PowerCube wird in der Ausführung mit einer Netzzuleitung und 3-6 Gerätezuleitungen gefertigt. Als Netzzuleitung kommt das PLATIN LINE Netzkabel N4(STC) mit eine Leiterquerschnitt von 2 × 2,50 + 1 × 1,45 mm² zum Einsatz. Als Gerätezuleitung werden das PlATIN LINE Netzkabel N3STC (2 × 1,40 + 1 × 0,56 mm²) geschirmt als Zuleitung für Quellgeräte (CD-Spieler – Tuner – Vorverstärker) und das N4(STC) als Zuleitung für Vollverstärker bzw. Mono-Endstufen eingesetzt.

Als Anschlussterminals kommen WSS-PowerPlugs in der Ausführung mit Rhodium/Silver Kontakten zum Einsatz.

Der WSS-PowerCube wird in der Regel auftragsbezogen gefertigt und kann mit verschiedensten Kabellängen und Kabeltypen ausgeführt werden. Bezüglich der Steckerterminals werden alle Sonderwünsche (Winkelstecker – 20A Stecker udgl.) berücksichtigt

Zu Testzwecken steht je nach Verfügbarkeit ein PowerCube PCPL M4 mit 4 Gerätezuleitungen versandbereit. Die Lieferzeit für eine Neufertigung liegt bei 4-6 Wochen.

Der PowerCube ist ein Baukastensystem, das anwenderbezogen konzipiert und gefertigt wir. Der Kunde wählt die erforderliche Anzahl von Geräterausgängen und die gewünschte Kabelausführungen. Als Netzzuleitung wird serienmäßig das Platin Line Netzkabel N4(STC) eingesetzt. Ausgangsseitig kann wahlweise das N3STC (für Quellgeräte – CD-Player, Vorverstärker u.ä. und N4(STC) für Vollverstärker – Endstufen u.ä.) gewählt werden. In der Standardausführung sind alle Ausgangsleitungen mit dem N3STC ausgeführt.

Zuletzt angesehen